Anspruch

Bei jedem individuellen Reisemobil wollen wir ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Sicherheit garantieren. Deshalb sind uns technisch ausgereifte Lösungen besonders wichtig. Neuentwicklungen und Optimierungen kommen dennoch nicht zu kurz; die stetige Weiterentwicklung macht für uns die Begeisterung an unserer Arbeit aus.
Bei der Entwicklung und Fertigung eines Archemobils gelten unsere Archemobil-Standards:

Qualität und Erfahrung

  • •   Material- und Teileauswahl in konsequent gleichbleibender und geprüfter Qualität
    •   Isolierschaumdicke Wände und Dach: 55 mm
    •   Isolierschaumdicke Boden: 80 mm

    •   GFK Deckschichten innen: 2 mm dick, gewebeverstärkt
    •   GFK Deckschichten außen: 3 mm dick, gewebeverstärkt
    •   Die Verbindungen der Wände werden ausnahmslos mit einem lösemittelfreien, Zweikomponenten Spezialkleber ausgeführt
    •   Es werden nur Materialien mit dem gleichen Längenausdehnungskoeffizienten fest miteinander verklebt
    •   Alle Außentüren und Außenklappen werden mit einem eigenen 3-Punkt-Verriegelungssystem ausgerüstet
    •   Unsere Archemobilfenster haben 2-Punkt-Verriegelungen
    •   Änderungen am Fahrzeugrahmen entsprechen den Richtlinien der - jeweiligen Fahrzeughersteller

 Service Weltweit

  • •   Wir bieten einen weitreichenden After-Sale-Service
    •   Durch eine penible Dokumentation sind wir in der Lage, Ihnen jedes Einzelteil Ihres Fahrzeuges welteit nachzuschicken. Dies gilt selbstverständlich auch für Originalteile des Fahrgestellherstellers.
    •   Ferner bieten wir unsere Erfahrung für die Verschiffung Ihres Fahrzeuges an
    •   Gern übernehmen wir für Sie auch die komplette Abwicklung für die Verbringung des mobilen Hauses auf jeden Kontinent der Erde


Preisgarantie

•   Die Archemobil GmbH garantiert Festpreise, auch bei möglichen Preiserhöhungen von Vorlieferanten.